Fundbüro

Netze Chiemgau-Inntal & Oberland

Jacke weg, Schirm stehen gelassen oder Tasche im Zug vergessen? Wenn Sie etwas verloren haben, fragen Sie am besten telefonisch unter 08024 997171* nach, ob der Gegenstand gefunden wurde.

Gerne können Sie auch persönlich in unseren Fundbüros, die in unseren Kundencentern in Rosenheim (für die Linien RE 5 und RB 54) und Holzkirchen (für die Linien RB 55, RB 56, RB 57 und RB 58) eingerichtet sind, vorbei schauen. Unsere Kundenberater sind zu folgenden Zeiten für Sie da:

Kundencenter Rosenheim
Montag: 06:00 – 18:00 Uhr
Dienstag – Freitag: 08:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 08:00 – 11:30 Uhr und 12:00 - 14:00 Uhr
Sonntag: 09:00 – 11:30 Uhr und 12:00 - 15:00 Uhr

Kundencenter Holzkirchen
Montag: 06:00 – 18:00 Uhr
Dienstag – Freitag: 07:00 – 18:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag: 08:00 – 11:00 und 11:30 - 14:00 Uhr

Gern können Sie auch vorab telefonisch unter 08024 997171* nachfragen. Bitte denken Sie daran, das Datum, die Uhrzeit sowie die gefahrenen Strecken anzugeben und beschreiben Sie Ihren verloren gegangenen Gegenstand so genau wie möglich.
Das Bearbeitungsentgelt bei Fundsachenabholung beträgt bei Wertgegenständen (z. B. amtliche Dokumente, Geldbörsen, elektronische Medien, Fahrräder, unbare Zahlungsmittel, Laptops / Tablets und Uhren / Schmuck) 10 €, bei übrigen Gegenständen weiterhin 5 €.

Selbstverständlich können Sie auch eine E-Mail-Anfrage an das Fundbüro stellen:
Schreiben Sie uns per E-Mail oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

Netze Ostallgäu-Lechfeld und Ammersee-Altmühltal

Deren Mitarbeiter sind telefonisch unter der Rufnummer
0900 1990599 (59 ct/min. aus dem dt. Festnetz, Tarife bei Mobilfunk ggf. abweichend) von Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr, sowie sonn- und feiertags von 10 bis 20 Uhr für Sie erreichbar.

Auch online können Sie Ihre verloren gegangenen Gegenstände melden.

Im Augsburger Hbf gibt es auch direkt eine Fundstelle von DB Station & Service:

Fundstelle Augsburg
Viktoriastr. 1
86150 Augsburg

Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr: 06:30 - 12:20 Uhr und Di, Do 13:30 - 19:20 Uhr
Telefon: 0821 50322424
Mail: fundstelle.augsburg@deutschebahn.com