Sixtus-Lauf Schliersee 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden behördlichen Auflagen zu Hygiene und Umsetzung der Veranstaltung ergeben sich dieses Jahr einige Änderungen zum gewohnten Ablauf des Sixtus Lauf Schliersee. Bitte informieren Sie sich daher auf der Seite des Veranstalters für genauere Informationen.

In der mittlerweile 9. Auflage startet der Sixtus-Lauf Schliersee für alle Distanzen am Samstag, 12. September 2020 ab 10 Uhr. Der Startschuss fällt an der vitalwelt schliersee. Kinder- und Jugendläufe müssen 2020 leider entfallen.

Drei Strecken mit traumhaftem Berg- und Seeblick
Die Teilnehmer des Halbmarathons laufen von der Startzone im Schlierseer Kurpark zunächst Richtung Neuhaus, durchs Markus Wasmeier Freilichtmuseum und in die „Auracher Fuizn“. Von dort führt die Strecke zurück durch Neuhaus und Fischhausen, am Westufer des Schliersees entlang Richtung Hausham und zurück ins Ziel an der vitalwelt Schliersee. Für die Läufer und Walker verläuft die 10 Kilometer-Strecke ebenfalls durchs Markus Wasmeier Freilichtmuseum, dann direkt durch Fischhausen und entlang des Schliersee-Westufers Richtung Ziel. Wer sich auf die 7,5 Kilometer-Distanz begibt, dreht eine komplette Runde um den Schliersee.

Alle TeilnehmerInnen werden im Vorfeld in 120 Startblocks á zehn Personen eingeteilt, die Startblocks gehen dann zwischen 10 – 16 Uhr jeweils im drei minütigen Abstand auf die Strecken. Die drei Strecken starten nacheinander, d.h.

  • die 7,5 km-LäuferInnen starten ab 10:00 Uhr

  • die 10 km LäuferInnen starten ab 11.15 Uhr

  • und die 21,1 km LäuferInnen starten ab 13.00 Uhr

Die BRB bringt Sie schnell und bequem nach Schliersee
Teilnehmer können sich direkt bei der Anmeldung auch ein Hin- und Rückfahrtticket für 13 € kaufen. Entspannt und ausgeruht zu einer der attraktivsten Laufveranstaltungen in Süddeutschland. Das Ticket und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.schliersee-lauf.de.

Die beste Verbindung nach Schliersee finden Sie in unserer Fahrplanauskunft.